Spendenaktion – Tischtennisspieler helfen Kindern mit Tischtennisbelägen, Hölzern und TT-Material

By 10. August 2018Allgemein
Spin College and Slum Ping Pong Spendenaktion von Tischtenisspielern für Kinder. Gespendet werden sollen Tischtennisbeläge, Tischtennishölzer, Tischtennistrikots und alle TT-Materialen, die euch einfallen

Spendenaktion für die Kinder in Uganda

Wir benötigen Beläge, Hölzer,

Tischtennisbälle, Trikots

Das wird direkt an die Kids verschickt

Mit euren TT-Sachen

zaubert ihr den Kindern

ein Lächeln auf die Lippen

Liebe Tischtennisfreunde,
es ist gerade eine wunderbare Spendenaktion für Kinder in Uganda gestartet und ihr könnt dabei helfen. Es geht direkt an die Kinder in Afrika und wir brauchen daher eure Unterstützung.
Spendet neue oder alte Tischtennisbeläge, Hölzer, Tischtennisbälle – vielleicht gerade eure alten Zelluloidkugeln – oder zu klein gewordene Trikots, Hemden oder Hosen.

Wohin sollen die Sachen geschickt oder gebracht werden?

I. Wir haben in der Contra TT World eine Kiste hinterlegt, in die ihr eure Sachspende hinein tun könnt.

II. Ihr könnt die Sachen gerne per Post an mich schicken:
Simon Moschall
Schenkendorfstraße 30
22085 Hamburg

III. Ihr werdet selbst aktiv, stellt eine kleine Kiste mit einer kurzen Beschreibung bei euch im Verein auf und gebt eurem Vereinsvorstand Bescheid, dass er vielleicht noch kurz per Mail-Verteiler darauf aufmerksam macht. Die Kiste hole ich dann bei euch im Verein ab.

Der Startschuss der Spendenaktion Slum Ping Pong

Den Stein ins Rollen gebracht hat die deutsche Spitzenspielerin Sabine Winter. Sie hat auf das Projekt Slum Ping Pong aufmerksam gemacht und versteigert ihre Trikots bei Ebay und spendet den Betrag an das Projekt.

Die Ping Pong Piraten ziehen nach

So begeistert wie ich, als ich davon erfahren habe, waren auch die Jungs von den Ping Pong Piraten, die für euch die Tischtennis-Turniere in Deutschland bewerten und empfehlen. Sie sammeln gerade auch für das Projekt und wollen es aufgrund des sehr positiven Feedbacks weiter auf ganz Afrika ausbauen. An sie könnt ihr euch auch gerne wenden.

Wie cool ist das denn bitte!?

Man fragt sich ja immer, was man tun kann und ob das Geld oder sonst etwas auch wirklich da ankommt, wo man es gerne spenden möchte. Hier haben wir jetzt direkt die Möglichkeit dazu und was gibt es Schöneres, als Kinderherzen höher schlagen zu lassen!? Dein Belag oder das zu langsame oder schnelle Holz findet sich dann anstatt in irgendeiner Box rumzuliegen bei einem neuen Tischtennisspieler oder bei einer neuen Tischtennisspielerin in Uganda wieder – wie schön ist das denn bitte?

Slum Ping Pong Spin College Tischtennisspieler helfen mit Tischtennisbelägen und Material KindernWie kommen die Sachen nach Uganda?

Entweder schicke sie direkt nach Uganda oder ich schicke das hoffentlich große Paket zu den Ping Pong Piraten nach NRW, die auch ein Paket nach Uganda schicken und auch gerade sammeln.

Action!

Wie so häufig klingen die einige Sachen immer ganz gut und dann verlieren wir aufgrund der vielen Dinge in unserem Leben diese aus den Augen. Lasst uns was bewegen und Menschen, die am anderen Ende der Welt sind und die wir vermutlich nie treffen werden, mit unseren Tischtennissachen eine riesige Freude bereiten.
Verbreitet diese Aktion in euren Mannschaften und erzählt eurem TT-Kumpel davon oder schickt es in eure Whatsapp-Mannschaftgruppe.
Auf geht´s!
Für eine gute Sache, für unser Tischtennis und für die Kinder in Uganda.

Simon

Leave a Reply